Multi Tracks

Zehn Geschäftsfelder, zehn Mal spezielles Branchen-Know-how


Zum 1. Oktober 2020 haben wir das Segment Multi Tracks gebildet. Das Segment umfasst zehn Geschäftsfelder mit insgesamt rd. 20.000 Mitarbeitenden und einem im GJ 2019/20 erwirtschafteten Jahresumsatz von rd. 5,5 Mrd. Euro.

Hier erfahren Sie mehr über die Gesellschaften der Multi Tracks, die unseren Kunden in ganz unterschiedlichen Branchen spezialisierte Produkte und Services bieten.

Cement Technologies

Anlagenbau (Plant Technology)

Cement Technologies ist spezialisiert auf die Planung und den Bau schlüsselfertiger Zementanlagen. Weltweit unterstützen wir Zementhersteller mit einem umfangreichen Produkt- und Service-Portfolio und nachhaltigen Lösungen auf der Basis von mehr als 150 Jahren Technologie- und Branchenerfahrung. Unsere Maschinen und Anlagen schonen mit modernsten Produktionsverfahren Ressourcen und Umwelt und garantieren den Betreibern maximale Performance und Effizienz.

Zur Website

Chemical & Process Technologies

Anlagenbau (Plant Technology)

Chemical & Process Technologies verfügt über einzigartige Technologie-Expertise und jahrzehntelanges globales Know-how im Chemieanlagenbau, von der Planung über den Bau bis hin zum umfassenden Service. Wir entwickeln innovative Verfahren und Produkte für eine nachhaltigere Zukunft und tragen so zum langfristigen Erfolg unserer Kunden in nahezu allen Bereichen der chemischen Industrie bei. Unser Portfolio umfasst unter anderem führende Technologien zur Produktion von Basischemikalien, Düngemitteln und Kunststoffen sowie komplette Wertschöpfungsketten für grünen Wasserstoff und nachhaltige Chemikalien.

Zur Website

Mining Technologies

Anlagenbau (Plant Technology)

Mining Technologies bietet weltweit ein komplettes Portfolio an Maschinen, Systemen, Anlagen und Services für die Gewinnung, Aufbereitung, Lagerung und den Transport von Rohstoffen. Im Dialog mit unseren Kunden der Mining- und Minerals-Industrie entwickeln wir individuelle und wegweisende Lösungen für mehr Produktivität und einen verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Zur Website

Acciai Speciali Terni

Anlagenbau (Plant Technology)

Globale Vision, Innovation, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Leidenschaft: Das sind die Werte von Acciai Speciali Terni. Sie haben dem Unternehmen aus dem italienischen Terni geholfen zu wachsen und zu einem der weltweit führenden Hersteller von Edelstahl-Flachprodukten innerhalb eines integrierten Fertigungsstandortes zu werden.
Unsere mehr als 130-jährige Markterfahrung wird durch eine neue Mission bereichert: Wir wollen der ideale internationale Partner sein, der bahnbrechende und effiziente individuelle, maßgeschneiderte Lösungen anbietet. Unsere Priorität, die Bereitstellung einer breiten Palette von Produkten und Dienstleistungen, wird vor allem von der Leidenschaft unserer Mitarbeitenden getragen.

Zur Website

System Engineering: Powertrain Solutions

Anlagenbau (Plant Technology)

In der technischen Umsetzung von komplexen Montageanlagen für Verbrennungsmotoren und Antriebssysteme fühlen wir uns zuhause. Da wir unsere Kunden schon früh in der Planungsphase begleiten und beraten, können wir sie auch mit umfassenden Engineering-Leistungen unterstützen. Unsere Produktpalette ist modular aufgebaut und enthält alle Komponenten für die manuelle, halb- und vollautomatische Montage der Motoren, Getriebe oder Achsen. Auch Unterkomponenten, Vormontagen für beispielsweise Zylinderköpfe, Lenkungen sowie Radsätze stehen auf unserem Programm.

Zur Website

System Engineering: Battery Solutions

System Engineering: Battery Solutions

Umweltfreundliche Energiespeicher und emissionsarme Elektroantriebe werden die Energieversorgung und Mobilität der Zukunft prägen. Als Systempartner gelingt es uns, erprobte Prozesse der Automobilindustrie zusammen mit branchenfremdem Expertenwissen aus der Batterie- und Zellindustrie zu kombinieren, um den traditionellen Anlagenbau eine Dimension weiter zu bringen. Wir planen und konstruieren Fertigungslinien für die Herstellung von Lithium-Ionen Zellen in Rund-, Pouch- oder prismatischer Form, von SuperCaps, Batteriemodulen und Batteriesystemen.

Zur Website

Springs & Stabilizers

Anlagenbau (Plant Technology)

Federn und Stabilisatoren von thyssenkrupp sorgen in Fahrzeugen für maximalen Komfort und höchste Sicherheit. Als Partner der Automobilindustrie entwickeln und produzieren wir erstklassige, innovative Lösungen für höchste Ansprüche an die Fahrwerkstechnologie. Ob PKW oder Nutzfahrzeuge – wir finden für alle Fahrzeugtypen die optimale Kombination aus Fahrkomfort und Fahrsicherheit.

Zur Website

Infrastructure

Anlagenbau (Plant Technology)

Ob Mobilität, Urbanisierung, Klima- oder Ressourceneffizienz: Als führender Anbieter im Tief-, Hafen- und Spezialtiefbau sowie im Ingenieurbau decken wir bei weltweiten Infrastrukturprojekten das komplette Leistungsspektrum ab. Wir verstehen uns als ganzheitlicher Partner der Bauwirtschaft. Am Anfang unserer Projekte steht immer eine umfassende und intensive Beratung unserer Kunden. Im fortwährenden Austausch entwickeln wir daraufhin bedarfsgerechte, maßgeschneiderte Lösungen – und liefern alle benötigten Produkte.

Zur Website

Grobblech

Anlagenbau (Plant Technology)

Verschleißfestigkeit, flexible Formgebung, hohe Oberflächenqualität, Härte, Umformung, Zähigkeit – diese besonderen Herausforderungen erfüllen wir mit unseren Grobblechen. Das Lieferprogramm umfasst dabei Quarto- und Bandbleche sowie maßgeschneiderte Stähle nach Kundenwunsch. Unsere Produkte sind die Grundlage für Fertigerzeugnisse in unterschiedlichsten Einsatzgebieten mit höchsten Qualitätsansprüchen: von allgemeinen Baustählen und Druckbehälterstählen über Stähle für den Schiffbau und den Großrohrbau bis hin zu spezifischen Sonderstahlgüten.

Zur Website

Carbon Components

Anlagenbau (Plant Technology)

thyssenkrupp Carbon Components entwickelt und produziert Karbonfelgen für Auto- und Motorradhersteller (OEMs) und beliefert Endkunden im Motorradbereich. Das Unternehmen in Kesselsdorf nahe Dresden wurde 2012 gegründet. Weitere ultraleichte Karbonteile wie zum Beispiel Karbon-Federn und -Stabilisatoren befinden sich derzeit in der Entwicklung.

Zur Website