Berichterstattung und Publikationen

Geschäftsjahr 2019/2020

01. Oktober bis 30. Juni

Telefonkonferenz 3. Quartal 2019/2020

13. August 2020

Zur Veröffentlichung des Zwischenberichts 9 Monate 2019/2020 werden wir hier am 13. August 2020 um 14.00 Uhr die Ausführungen von Klaus Keysberg, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion live per Audio-Streaming übertragen.

Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)

Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

01. Oktober bis 31. März

Telefonkonferenz 1.Halbjahr 2019/2020

12. Mai 2020

Zur Veröffentlichung des Zwischenberichts zum 1. Halbjahr 2019/2020 finden Sie hier die Ausführungen von Klaus Keysberg, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion.

Aufzeichnung Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)

Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

Steel Europe Strategie 20-30
25. März 2020

Anlässlich der Veröffentlichung der Steel Europe Strategie 20-30 finden Sie hier die Ausführungen von Martina Merz, Vorstandsvorsitzende und Klaus Keysberg, Mitglied des Vorstands der thyssenkrupp AG und verantwortlich für die Materialgeschäfte.

01. Oktober bis 31. Dezember
Telefonkonferenz 1. Quartal 2019/2020
13. Februar 2020

Zur Veröffentlichung des Zwischenberichts zum 1. Quartal 2019/2020 finden Sie hier die Ausführungen von Johannes Dietsch, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion.

Aufzeichnung Telefonkonferenz (Nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

Hinweis zu den thyssenkrupp Finanzberichten

Hohe Transparenz durch umfangreiche Informationen ist das Ziel unseres Konzern-Geschäftsberichts. Die Zahlen und Erläuterungen vermitteln ein umfassendes Bild der geschäftlichen Lage des thyssenkrupp Konzerns. Seit 2005/2006 bilanzieren wir nach IFRS, den International Financial Reporting Standards. Hinzu kommen weitere Informationen nach dem deutschen HGB.