Coillager bei thyssenkrupp Steel

Steel

Führender Hersteller von Qualitätsflachstahl

Die Business Areas Steel Europe gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Qualitätsflachstahl. Die Business Area Steel Europe mit rund 27.000 Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen produziert jährlich ungefähr 12 Millionen Tonnen Rohstahl – und ist damit der größte Flachstahlhersteller in Deutschland.

Steel von thyssenkrupp steht für Innovationen in Stahl und konzentriert sich dabei auf hochwertige Produkte für modernste und anspruchsvolle Anwendungen. Das Leistungsspektrum reicht von kundenspezifischen Werkstofflösungen bis hin zu werkstoffnahen Dienstleistungen. Bedient werden international eine Vielzahl von Branchen, darunter die Automobilindustrie, der Maschinenbau, der Sonderfahrzeugbau, die Haushaltsgeräte- und Verpackungsindustrie, der Energiesektor und die Baubranche.

Steel Europe

  • 8.915 Mio. €

    Umsatz

  • > 27.000

    Mitarbeiter

  • 1.800

    individuelle Stahlsorten

8.915 Mio. €

Umsatz

> 27.000

Mitarbeiter

1.800

individuelle Stahlsorten

Das Duisburger Werk ist das Herz des Unternehmens. Die Lage am Rhein ist dabei seit Gründung des Standortes im Jahr 1891 ein unschätzbarer Standortvorteil: Weiterverarbeitungsstufen finden sich in den Werken Bochum, Dortmund und im Siegerland mit modernen Walz- und Beschichtungsanlagen. Electrical Steel in Gelsenkirchen steht für hochwertiges kornorientiertes Elektroband; eine zweite Tochtergesellschaft in Andernach zählt wiederum zu den Weltmarktführern für Verpackungsstahl. Steel ist nicht nur in Deutschland aktiv, sondern ist über ein Joint Venture zudem auf dem chinesischen Markt für hochwertige, feuerbeschichtete Bleche für die Automobilindustrie vertreten.

Produkte

Verpackungsstahl
Verpackungsstahl

Als einer der weltweit führenden Weißblechhersteller produziert thyssenkrupp mit seinen Rasselstein-Produkten verzinntes, spezialverchromtes oder unveredeltes Feinstblech in Dicken von 0,100 bis 0,499 mm. Je nach Kundenwunsch kann das Produkt Thinplate®, ein High-End-Material mit noch dünneren Dicken bei gleichbleibend guten Materialeigenschaften, zusätzlich lackiert oder folienlaminiert werden. Unsere Premium-Weißbleche kommen z. B. bei der Verpackung von Nahrungsmitteln, Getränken oder chemisch-technischen Erzeugnissen zum Einsatz. Zunehmend wird das Material auch im Bau-, Automobil- und Elektronikbereich eingesetzt.

Feinblech & oberflächenveredelte Produkte
Feinblech & oberflächenveredelte Produkte

Im Bereich des Feinblechs liefert der Stahlbereich von thyssenkrupp neben dem kaltgewalzten Feinblech auch ein breites Spektrum an oberflächenveredelten Produkten. Unser Angebot an Schutzüberzügen reicht von schmelztauchverzinkt und Galvannealed über unsere ZM Ecoprotect®-Beschichtung bis hin zu den aluminiumbasierten Beschichtungsvarianten Aluminium-Silizium und galfan®. Zusätzlich bieten wir auch elektrolytisch verzinktes Feinblech und Sondertexturierungen wie primetex® an, das Basis für ein hervorragendes Lackerscheinungsbild ist.

Werkstoffverbund
Werkstoffverbund

Die Stahlspezialisten von thyssenkrupp kombinieren in TRIBOND® unterschiedliche Werkstoffe in einem Produkt. Die Werkstoffverbunde bestehen aus zwei oder drei Schichten, die durch Warmwalzplattieren erzeugt werden. Sie bieten Eigenschaften, die in einem konventionellen monolithischen Stahlwerkstoff nicht darstellbar sind. Der schwingungsdämpfende Verbundwerkstoff BONDAL® besteht aus einer viskoelastischen Kunststoffschicht zwischen zwei Stahlblechen und zeichnet sich durch eine hohe Körperschalldämpfung und guter Luftschalldämmung aus.

Warmband
Warmband

Das Warmband-Portfolio des Stahlbereichs von thyssenkrupp reicht von weichen Stahl und Baustählen bis hin zu hochfesten thermomechanisch gewalzten PERFORM®-Güten zum Kaltumformen. Warmband ist gebeizt und ungebeizt in umfangreichen Abmessungen erhältlich. Die große Bandbreite beinhaltet u. a. unser Premiumprodukt SCALUR®, gebeiztes Warmband mit engsten Dickentoleranzen, Pipelinestahl mit Sauergasbeständigkeit oder Mangan-Bor-Stähle zum Warmumformhärten sowie Dualphasen-Stähle für die Herstellung komplexer hochfester Strukturelemente.

Grobblech
Grobblech

Das Grobblech-Lieferprogramm des Stahlbereichs von thyssenkrupp umfasst Quarto- und Bandbleche für unterschiedlichste Einsatzgebiete, je nach Kundenanforderung in maßgeschneiderter Form. Unsere hochfesten vergüteten Sonderbaustähle N-A-XTRA® und XABO® kommen in hoch beanspruchten Konstruktionen wie Mobilkranen zum Einsatz, die hochfesten Kaltumformstähle PERFORM® in Leichtbaukonstruktionen im Nutzfahrzeugbau, die verschleißfesten XAR®-Stähle im Baumaschinenbereich oder Bergbau und unsere SECURE-Stähle zum Schutz vor ballistischen Bedrohungen.

Mittelband
Mittelband

Mittelband von thyssenkrupp erreicht mit seinen besonders engen Dickentoleranzen kaltbandähnliche Eigenschaften. Hinzu kommen beste Oberflächenqualitäten, besonders gleichmäßige Werkstoffeigenschaften, eine verwendungsgerechte Gefügeausbildung, ausgezeichnete Verformungseigenschaften auch höherfester Stähle sowie bedarfs- und fertigungsgerechte Losgrößen. Unser Mittelband ist somit wie geschaffen für schwierigste Umformprozesse in der Direktverarbeitung, aber auch für die Weiterverarbeitung im Kaltwalzwerk.

Organisch beschichtetes Band & Blech
Organisch beschichtetes Band & Blech

Als einer der führenden Hersteller von organisch beschichteten Feinblechen stellt der Stahlbereich von thyssenkrupp eine Vielzahl von Werkstofflösungen bereit. Optisch anspruchsvolle und funktionale Oberflächen der Marke PLADUR® und der Reflections®-Farbreihen bieten umfangreichen Gestaltungsspielraum für Geschoss- oder Industriebauten, für Fassaden oder Dachkonstruktionen. PLADUR® MetalLook-Oberflächen inklusive Antifingerprint werden bevorzugt in der Hausgeräteindustrie eingesetzt. Unsere im Coil-Coating-Verfahren beschichteten Bleche bieten hohe Qualität, gute Verarbeitbarkeit und optimalen Korrosionsschutz.

Elektroband
Elektroband

Der Stahlbereich von thyssenkrupp ist einer der globalen Marktführer von High Tech-Elektrobändern, die in der gesamten Wertschöpfungskette eingesetzt werden: von der Erzeugung über die Übertragung und Verteilung bis hin zum Verbrauch von elektrischer Energie. Unsere Produktpalette umfasst sowohl Semi- als auch Fully-finished-Sorten. Die innovativen PowerCore®-Elektrobänder sind Werkstoffe für höchste Wirkungsgrade. Als kornorientierte Version, die durch eine aufwändige Fertigung eine spezielle Kornstruktur erhält, wird es in Transformatoren verwendet. Hingegen als nicht kornorientiertes Elektroband kommt es in Elektromotoren und -geräten sowie Generatoren zum Einsatz.