Berichterstattung und Publikationen

Geschäftsjahr 2016/17

Zukunft für Stahl: thyssenkrupp und IG Metall erzielen gemeinsames Verhandlungsergebnis

thyssenkrupp und IG Metall erzielen gemeinsames Verhandlungsergebnis zu geplantem Joint Venture im Stahlbereich


  • thyssenkrupp einigt sich mit Arbeitnehmervertretern über den Abschluss eines Tarifvertrags
  • Tarifvertrag beinhaltet Regelungen zu Standort- und Beschäftigungssicherung und Investitionen
  • Vereinbarung erlaubt thyssenkrupp die Umsetzung der strategischen und operativen Ziele für das Joint Venture
  • Tarifkommission der IG Metall empfiehlt Annahme
  • ...

Geschäftsjahr 2016/17

Kapitalerhöhung

Absichtserklärung für Joint Venture der europäischen Stahlaktivitäten

9 Monate

1. Halbjahr

1. Quartal

Steel Americas Exit

Hinweis zu den thyssenkrupp Finanzberichten

Hohe Transparenz durch umfangreiche Informationen ist das Ziel unseres Konzern-Geschäftsberichts. Die Zahlen und Erläuterungen vermitteln ein umfassendes Bild der geschäftlichen Lage des thyssenkrupp Konzerns. Seit 2005/2006 bilanzieren wir nach IFRS, den International Financial Reporting Standards. Hinzu kommen weitere Informationen nach dem deutschen HGB.