Skip Navigation

Berichterstattung und Publikationen

Geschäftsjahr 2016/17

Zukunft für Stahl: thyssenkrupp und IG Metall erzielen gemeinsames Verhandlungsergebnis

thyssenkrupp und IG Metall erzielen gemeinsames Verhandlungsergebnis zu geplantem Joint Venture im Stahlbereich


  • thyssenkrupp einigt sich mit Arbeitnehmervertretern über den Abschluss eines Tarifvertrags
  • Tarifvertrag beinhaltet Regelungen zu Standort- und Beschäftigungssicherung und Investitionen
  • Vereinbarung erlaubt thyssenkrupp die Umsetzung der strategischen und operativen Ziele für das Joint Venture
  • Tarifkommission der IG Metall empfiehlt Annahme
  • ...

Geschäftsjahr 2016/17

01. Oktober bis 30. September

Aufzeichnungen Geschäftsjahr 2016/17
23. November 2017 - 14.00 Uhr

Zur Veröffentlichung des Geschäftsbericht 2016/2017 finden Sie hier die Ausführungen von Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender und Guido Kerkhoff, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion als Aufzeichnung.


Aufzeichnung Bilanzpressekonferenz ansehen

Aufzeichnung Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

Kapitalerhöhung

thyssenkrupp hat erfolgreich neue Aktien in Höhe von 10 Prozent des Grundkapitals zu 24,30 Euro je Aktie platziert

Die thyssenkrupp AG hat die am 25. September 2017 angekündigte Erhöhung des Grundkapitals um 144.880.112,64 Euro entsprechend 10 Prozent des Grundkapitals in einem „Accelerated Bookbuilding“-Verfahren erfolgreich abgeschlossen. Die neu ausgegebenen 56.593.794 Stückaktien der thyssenkrupp AG sind zu einem Preis von 24,30 Euro pro Stückaktie bei deutschen und internationalen institutionellen Investoren platziert worden. Die Platzierung führt zu einem Bruttoerlös von 1.375.229.194,20 Euro.

Absichtserklärung für Joint Venture der europäischen Stahlaktivitäten

Telefonkonferenz zur Absichtserklärung Stahl JV

20. September 2017

Anlässlich der Adhoc Mitteilung werden wir hier am 20. September 2017 um 14.00 Uhr die Ausführungen von Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender und Guido Kerkhoff, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion live per Audio-Stream übertragen.

Aufzeichnung Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

9 Monate

01. Oktober bis 30. Juni
Telefonkonferenz 9 Monate 2016/2017

10. August 2017

Zur Veröffentlichung des Zwischenberichts zum 3. Quartal 2016/2017 finden Sie hier die Ausführungen von Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender und Guido Kerkhoff, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion als Aufzeichnung.

Aufzeichnung der Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

1. Halbjahr

01. Oktober bis 31. März
Telefonkonferenz 1. Halbjahr 2016/2017

12. Mai 2017

Zur Veröffentlichung des Zwischenberichts zum 2. Quartal 2016/2017 finden Sie hier die Ausführungen von Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender und Guido Kerkhoff, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion als Aufzeichnung.

Aufzeichnung Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

1. Quartal

01. Oktober bis 31. Dezember
Telefonkonferenz 1. Quartal 2016/2017

9. Februar 2017

Zur Veröffentlichung des Zwischenberichts zum 1. Quartal 2016/2017 finden Sie hier die Ausführungen von Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender und Guido Kerkhoff, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion als Aufzeichnung.

Aufzeichnung Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

Steel Americas Exit

Telefonkonferenz zum Steel Americas Exit

22. Februar 2017

Anlässlich der Adhoc Mitteilung werden wir hier am 22. Februar 2017 um 13.00 Uhr die Ausführungen von Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender und Guido Kerkhoff, Finanzvorstand, sowie die anschließende Diskussion live per Audio-Stream übertragen.

Aufzeichnung Telefonkonferenz (nur in englischer Sprache)
Die Konfiguration von Firewalls kann dazu führen, dass das Verfolgen des Audio-Streamings nicht möglich ist!

Hinweis zu den thyssenkrupp Finanzberichten

Hohe Transparenz durch umfangreiche Informationen ist das Ziel unseres Konzern-Geschäftsberichts. Die Zahlen und Erläuterungen vermitteln ein umfassendes Bild der geschäftlichen Lage des thyssenkrupp Konzerns. Seit 2005/2006 bilanzieren wir nach IFRS, den International Financial Reporting Standards. Hinzu kommen weitere Informationen nach dem deutschen HGB.

nach oben