Skip Navigation

Berichterstattung & Publikationen

Geschäftsjahr 2005/2006

Telefonkonferenz 1. Quartal 2005/2006, 13. Februar 2006

Dr. A. Stefan Kirsten, Finanzvorstand der thyssenkrupp AG
Thema: Geschäftszahlen 1. Quartal 2005/2006

Analysten- und Investorenkonferenz 2. Quartal 2005/2006, 15. Mai 2006

Edwin Eichler, Vorstandsvorsitzender der thyssenkrupp Services AG
Thema: thyssenkrupp Services
Dr. A. Stefan Kirsten, Finanzvorstand der thyssenkrupp AG
Thema: Geschäftszahlen 2. Quartal 2005/2006 und Pensionen

Telefonkonferenz 3. Quartal 2005/2006, 11. August 2006

Dr.-Ing. Ekkehard D. Schulz, Vorstandsvorsitzender der thyssenkrupp AG
Thema: Stahl-Strategie, Neuausrichtung Automotive und Verkleinerung Vorstand
Dr. A. Stefan Kirsten, Finanzvorstand der thyssenkrupp AG
Thema: Geschäftszahlen 3. Quartal 2005/2006

Analysten- und Investorenkonferenz Geschäftsjahr 2005/2006, 1. Dezember 2006

Dr.-Ing. Ekkehard D. Schulz, Vorstandsvorsitzender der thyssenkrupp AG
Thema: Überblick Geschäftsjahr 2005/2006, Ausblick
Dr. Ulrich Middelmann, Finanzvorstand der thyssenkrupp AG
Thema: Geschäftszahlen 2005/2006, Investitionsstrategie

Hinweis zu den thyssenkrupp Finanzberichten

Hohe Transparenz durch umfangreiche Informationen ist das Ziel unseres Konzern-Geschäftsberichts. Die Zahlen und Erläuterungen vermitteln ein umfassendes Bild der geschäftlichen Lage des thyssenkrupp Konzerns. Seit 2005/2006 bilanzieren wir nach IFRS, den International Financial Reporting Standards. Hinzu kommen weitere Informationen nach dem deutschen HGB.

nach oben