Kennzahlen

Konzern in ZahlenDas Geschäftsjahr beginnt am 1. Oktober und endet am 30. September.

THYSSENKRUPP IN ZAHLEN 
2018/20192019/2020VeränderungVeränderung in %
AuftragseingangMio €41.99434.891-7.103-17
UmsatzMio €41.99635.443-6.553-16
EBIT 2)Mio €27210.47510.203++
EBIT-Marge%0,629,628,9++
Bereinigtes EBIT 2)Mio €802-860-1.661--
Bereinigte EBIT-Marge%1,9-2,4-4,3--
Ergebnis vor SteuernMio €-8310.11210.195++
Periodenüberschuss/(-fehlbetrag) bzw. Ergebnis nach SteuernMio €-2609.5929.852++
davon Anteil der Aktionäre der thyssnekrupp AGMio €-3049.5859.888++
Ergebnis je Aktie-0,4915,4015,88++
Operating Cash-FlowMio €72-3.326-3.398--
Cash-Flow für InvestitionenMio €-1.443-2.352-909-63
Cashflow aus DesinvestitionenMio €10814.76614.658++
Free Cashflow 3) Mio €-1.2639.08810.351++
Free Cashflow vor M & A 3)Mio €-1.140-4.835-3.695--
Netto-Finanzschulden (30.09.)Mio €3.703-5.053-8.765--
Eigenkapital (30.09.)Mio €2.22010.1747.954358
Gearing (30.09.)%166,84)
ROCE%1,659,858++
thyssenkrupp Value AddedMio €-1.0689.07310.141++
Dividende je Aktie5)
AusschüttungMio €5)
Mitarbeiter (30.09.)162.372103.598-58.774-36

1) Siehe auch Vorbemerkungen.
2) Siehe auch die Überleitungsrechnung in der Segmentberichterstattung (Anhang-Nr. 24).
3) Siehe auch die Überleitungsrechnung in der Analyse der Kapitalflussrechnung.
4) Aufgrund des deutlich positiven Eigenkapitals und des ausgewiesenen Netto-Finanzguthabens ist die Aussage der Gearing-Kennzahl bedeutungslos geworden.

Alle Angaben beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2018/2019