Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 20.12.2005, 12:01

Personelle Veränderungen in der Geschäftsführung von Uhde

Mit Wirkung vom 31. Dezember 2005 scheidet der Vorsitzende der Geschäftsführung,
Dr. Wolfgang Essig (60), nach langjähriger Tätigkeit aus der Geschäftsführung der Uhde GmbH in Dortmund aus. Er wird mit der Gesellschaft auch weiterhin vertraglich verbunden bleiben.

Die Geschäftsführung von Uhde wird sich mit Wirkung vom 01. Januar 2006 wie folgt zusammensetzen:
· Klaus Schneiders, zurzeit Mitglied der Geschäftsführung, wird die Aufgabe des Vorsitzenden der Geschäftsführung übernehmen.
· Alfred Hoffmann, bis 30. Juni 2005 Geschäftsführer der ThyssenKrupp Elastomertechnik in Belisce/Kroatien, tritt neu in die Geschäftsführung Uhde ein.
· Hans-Joachim Lensing, Helmut Knauthe sowie Jörg Schönewolf bleiben weiterhin Mitglieder der Geschäftsführung.

nach oben