Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 09.01.2003, 01:00

Hauptversammlung der ThyssenKrupp AG

Die 4. ordentliche Hauptversammlung der ThyssenKrupp AG findet am Freitag, 21. Februar 2003, ab 10.00 Uhr in der Grugahalle, Essen, statt.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Jahresabschluss der ThyssenKrupp AG und der Konzernabschluss zum 30. September 2002, die Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,40 Euro je Stückaktie, die Entlastung der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats, die Wahl des Abschlussprüfers, verschiedene Satzungsänderungen und die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien.

Erstmals gibt die ThyssenKrupp AG ihren Aktionären die Möglichkeit, ihre Vollmacht und Weisungen an die von der Gesellschaft benannten Stimmrechtsvertreter über das Internet zu erteilen und die gesamte Hauptversammlung live im Internet zu verfolgen.

Internet: www.thyssenkrupp.com/ger/investor/hauptversammlung.html

Ansprechpartner

Dr. Jürgen Claassen
ZB Kommunikation und Vorstandsbüro
Telefon +49 (211) 824-36002
Telefax +49 (211) 824-36005
E-Mail: presse@tk.thyssenkrupp.com

nach oben