Skip Navigation

Produkte und Lösungen, 22.07.2004, 02:00

Blankglühlinie für ThyssenKrupp Mexinox

Der Aufsichtsrat der ThyssenKrupp Stainless GmbH hat in einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung am 20. Juli 2004 beschlossen, im Werk San Luis Potosí der ThyssenKrupp Mexinox S.A. de CV. eine Blankglühlinie für rostfreie Flachprodukte mit einer Kapazität von rund 70.000 Jahrestonnen zu errichten. Dadurch soll die bestehende Anlagenkonfiguration mit drei Kaltwalzgerüsten und drei Glüh-/Beizlinien ergänzt sowie die Kaltwalzkapazität von heute 215.000 auf 250.000 Jahrestonnen ausgeweitet werden. Dies erlaubt eine Optimierung des Produktangebots für angestammte und neue Kunden, insbesondere in Mexiko und den USA. Künftig wird ThyssenKrupp Mexinox in der Lage sein, teilweise unter Verdrängung von Rostfrei-Kaltband in konventionellen 2B-Oberflächen, mit rund 60.000 Jahrestonnen Bänder und Bleche in hochanspruchsvollen, blankgeglühten Oberflächen ein noch breiteres Produktspektrum anzubieten.

Für die neue Blankglühlinie werden einzelne Komponenten einer stillgelegten Linie in Europa verwendet. Das Herzstück der Anlage wird ein neuer gasbeheizter Muffelofen sein, der höchste technische Anforderungen und Umweltstandards erfüllt. Die Inbetriebnahme soll im 1. Quartal 2006 erfolgen.

ThyssenKrupp Mexinox ist der einzige Produzent von Rostfrei-Flachprodukten in Mexiko und ein wichtiger Marktteilnehmer in der nordamerikanischen Rostfrei-Industrie. Im Geschäftsjahr 2002/2003 wurden mit 1.085 Mitarbeitern 287 Millionen Euro umgesetzt. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der ThyssenKrupp Stainless, dem weltweit größten Produzenten von rostfreien Flachprodukten und Nickelbasislegierungen mit Produktionsgesellschaften in Deutschland, Italien, USA, Mexiko und China.

Kontakt:

ThyssenKrupp Steel
Erwin Schneider
Tel.: +49 203 / 52 - 2 56 90
Fax: +49 203 / 52 - 2 57 07
e-mail: erwin.schneider@tks.thyssenkrupp.com

Dietmar Stamm
Tel.: +49 203 / 52 - 2 62 67
Fax: +49 203 / 52 - 2 57 07
e-mail: dietmar.stamm@tks.thyssenkrupp.com

nach oben