Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 03.09.2007, 16:00

Mit Energy Karriere machen

„Technisches Projektmanagement“ heißt das seit Anfang 2007 laufende Traineeprogramm der ThyssenKrupp Xervon Energy GmbH, für das ab sofort wieder Bewerber gesucht werden. Der Beginn der zweiten Staffel des Traineeprogramms ist für Anfang 2008 geplant. Die Duisburger Gesellschaft, eine Tochter der ThyssenKrupp Services AG, gehört zu den international führenden Anbietern von Serviceleistungen rund um Energie- und Kraftwerksanlagen. Das Leistungsspektrum umfasst neben eigenen Feuerungsanlagen und Brennersystemen auch Instandsetzungen, Modernisierungen und Umbauten von Kraftwerks- oder Müllverbrennungssystemen. Zum Kundenkreis gehören regionale Energieversorger ebenso wie internationale Großkonzerne.

Das Traineeprogramm wendet sich insbesondere an Absolventen der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektro- und Verfahrenstechnik, oder Wirtschaftsingenieurwesen. Die Teilnehmer werden "on-the-job" innerhalb von zwei Jahren in allen wichtigen Funktionsbereichen wie Konstruktion, Montage, Inbetriebnahme und Projektmanagement ausgebildet. Dabei werden die Trainees in bestehende Projektleitungsteams integriert und selbständig vielfältige Teilaufgaben lösen. Sie erhalten die Gelegenheit eigene Ideen zu verwirklichen und Verantwortung zu übernehmen. Aber auch soziale Kompetenzen wie etwa Flexibilität, Kommunikation oder Motivation werden gelehrt.

Die Karrierechancen auf dem Zukunftsmarkt europäische Energiewirtschaft sind groß: Internationale Klimavereinbarungen, neue Gesetzesvorgaben und sich erschöpfende fossile Brennstoffe bedeuten neue Herausforderungen für Produzenten wie Dienstleister. Mitarbeiter mit Erfahrung und Übersicht
sowie einer starken Ausrichtung auf die neuen Technologien und Strategien sind rar und auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. ThyssenKrupp Xervon ist in diesem Markt eines der größten internationalen Dienstleistungsunternehmen und bietet weltweit alle Instandhaltungsdienstleistungen für die Chemie/Petrochemie, Energiewirtschaft, Stahl- und Werftenindustrie aus einer Hand.

Informationsanfragen und Bewerbungen richten Sie bitte an: jobinfo.xervonenergy@thyssenkrupp.com

nach oben