Skip Navigation

Produkte und Lösungen, 26.09.2006, 11:34

Verbrauch und Emissionen sinken

Die zukünftigen europäischen Abgasnormen EU5 und folgende verschärfen die Anforderungen an die Umweltverträglichkeit von Verbrennungsmotoren für Kraftfahrzeuge. ThyssenKrupp Presta hat hierauf frühzeitig reagiert und die "Presta DeltaValveControl" - eine mechanische kontinuierlich variable Ventilsteuerung - entwickelt.

Die Presta DeltaValveControl verändert den Hub und den Öffnungswinkel der Ladungswechselventile eines Motors stufenlos. So vermindert sich der Kraftstoffverbrauch beim Ottomotor insbesondere im Teillastbereich des Motors deutlich. Sowohl beim Otto- als auch beim Dieselmotor bewirken die Variabilitäten des Ventiltriebs bei geringem Ventilhub zudem eine höhere Einströmgeschwindigkeit der Ladung und ermöglichen den Betrieb mit höheren Abgasrückführraten. Die daraus resultierenden Vorteile sind ein höherer innerer Wirkungsgrad des Motors und eine sauberere Verbrennung mit erheblich geringerem Anteil schädlicher Abgasbestandteile.

Der Aufwand für die konventionell notwendige Abgasnachbehandlung wird damit deutlich reduziert. Neben diesen Vorteilen bietet der mit Presta DeltaValveControl ausgerüstete Motor jedoch noch weitere positive Effekte - unter anderem ein besseres Ansprechverhalten bei Lastwechseln, mehr Drehmoment und erhöhte Motorbremswirkung. So reduziert die Presta DeltaValveControl sowohl den Kraftstoffverbrauch und die Betriebskosten als auch die Emissionen bei gleichzeitig besserem Fahrverhalten.

Die Presta DeltaValveControl kann als separates Modul auf einem bestehenden Zylinderkopf aufgesetzt werden. So ist ein voll variabler Ventiltrieb mit allen dargestellten Vorteilen mit lediglich geringen Änderungen am Zylinderkopf leicht realisierbar. Durch die Flexibilität der Anordnung aller Komponenten kann das System alternativ auch mit vergleichsweise geringem Aufwand in einen Zylinderkopf integriert werden, um weitere Vorteile in Bauraumbedarf, Kosten und Funktion zu generieren. Mit der Presta DeltaValveControl hat ThyssenKrupp Presta ein zukunftsorientiertes Produkt für Verbrennungsmotoren von heute und morgen entwickelt.

nach oben