Skip Navigation

Produkte und Lösungen, 18.04.2012, 08:14

Zuari Holdings beauftragt Uhde India mit dem Revamp ihrer NPK-Anlage

Zuari Holdings hat Uhde India mit dem Engineering für ein Revamp zur Kapazitätserweiterung ihrer NPK-A-Anlage in Goa beauftragt.

Der Vertragsumfang beinhaltet das Detail Engineering, Beschaffung, Abnahme und Terminverfolgung, Projektabwicklung & -planung, Bauüberwachung und Unterstützung bei der Inbetriebnahme. In der ersten Projektphase erstellt Uhde India das Detail Engineering.

Das spanische Unternehmen Incro, dessen bewährte, hochmoderne Röhrenreaktor-Technologie in der NPK-A-Anlage zum Einsatz kommen soll, hat die Prozessanalyse durchgeführt und das Basic Engineering Package erstellt.

Die Fertigstellung der Anlagenerweiterung ist auf die zweite Hälfte des Jahres 2013 terminiert.

Zuari Holdings (ZH), ein Unternehmen der Adventz-Gruppe, betreibt einen Düngemittelkomplex in Goa, der aus Anlagen zur Herstellung von Ammoniak-, Harnstoff- und Komplexdünger besteht. Der Anlagenkomplex von Zuari Holdings in Goa, der in den siebziger Jahren entstand, stellt das Flaggschiff-Unternehmen der Gruppe dar, das einer der führenden Hersteller von Ammoniak-, Harnstoff- und NPK-Düngemitteln ist. In diesem Düngemittelkomplex werden einige der besten Düngemittelqualitäten hergestellt. Für die Granulierung des NPK-Düngemittels wird ZH Incros Röhrenreaktor-Technologie einsetzen, ein Arbeitsfeld, mit dem Uhde India bereits bei einer Reihe von Projekten mit führenden Düngemittelherstellern in Indien und anderen Ländern zu tun hatte.

nach oben