Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 30.09.2002, 02:00

Elektroband bessert Preise nach

Die ThyssenKrupp Electrical Steel GmbH wird für Lieferungen im Jahr 2003 die Preise für nicht-kornorientiertes (NGO) Elektroband um durchschnittlich 60 Euro je Tonne anheben. Die Maßnahme ist notwendig geworden, um wieder ein zufriedenstellendes Erlösniveau zu erreichen. Zur Jahreswende 2001/2002 waren die Preise im Geschäftsfeld Elektroband stark eingebrochen. Sie sollen deshalb in der anstehenden Preisverhandlungsrunde dem positiven Umfeld auf dem Flachstahlmarkt angepasst werden.

Die zum 1. April 2002 gegründete ThyssenKrupp Electrical Steel GmbH, in der die ThyssenKrupp Steel AG die Elektroband-Aktivitäten neu gebündelt hat, erwartet für das Geschäftsjahr 2001/02 (30. September) einen Umsatz von circa 800 Mio Euro.

Kontakt:

ThyssenKrupp Steel AG

Erwin Schneider
Tel.: +49 203 / 52 - 2 56 90
Fax: +49 203 / 52 - 2 57 07
e-mail: erwin.schneider@tks.thyssenkrupp.com

Dietmar Stamm
Tel.: +49 203 / 52 - 2 62 67
Fax: +49 203 / 52 - 2 57 07
e-mail: dietmar.stamm@tks.thyssenkrupp.com

nach oben