Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 25.04.2003, 02:00

Preisanhebungen bei Edelstahl-Langprodukten

Die Edelstahl Witten-Krefeld GmbH hat die Preise für Edelstahl-Langprodukte zum 1. April 2003 deutlich angehoben, und zwar für Werkzeug-, Schnellarbeits- und rostfreie Stähle um 80 Euro/t. Für Baustähle beträgt die Preiserhöhung 50 Euro/t. Die Umsetzung erfolgt zum Teil als Teuerungszuschlag oder Anhebung der Basispreise. Grund sind die zum Jahreswechsel eingetretenen erheblichen Kostensteigerungen bei Schrott, Energie, Personal und Versicherungen. Sie haben ein Maß erreicht, das von den Stahlproduzenten mit dem bisherigen Preisniveau nicht mehr aufgefangen werden konnte.

Kontakt:
ThyssenKrupp Steel AG
Erwin Schneider
Tel.: +49 203 / 52 - 2 56 90
Fax: +49 203 / 52 - 2 57 07
e-mail: erwin.schneider@tks.thyssenkrupp.com

Dietmar Stamm
Tel.: +49 203 / 52 - 2 62 67
Fax: +49 203 / 52 - 2 57 07
e-mail: dietmar.stamm@tks.thyssenkrupp.com

nach oben