Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 17.11.2005, 12:01

ThyssenKrupp Technologies Hellas in Griechenland gegründet

ThyssenKrupp Technologies hat am 26. Oktober 2005 das Tochterunternehmen ThyssenKrupp Technologies Hellas SA mit Sitz in Athen gegründet.

Aufgabe der neuen Gesellschaft ist es, weitere Geschäftsfelder in Griechenland zu erschließen, insbesondere im Anlagenbau sowie im Marineschiffbau. ThyssenKrupp Technologies ist bislang mit der Werft Hellenic Shipyards in Skaramanga, die zu ThyssenKrupp Marine Systems gehört, in Griechenland vertreten.

Mitglieder des Vorstands von ThyssenKrupp Technologies Hellas sind Reinhard Kuhlmann (Vorsitz), Silke Klausen und Georgios Paterakis (Managing Director).

nach oben