Skip Navigation

Kapitalmarktrelevante Presseinformationen, 18.01.2008, 09:50

Vertragsverlängerung für Dr. Ekkehard Schulz

Die Bestellung von Dr. Schulz zum Mitglied und Vorsitzenden des Vorstandes der ThyssenKrupp AG läuft bis zum 23. Januar 2009. Der Aufsichtsrat der ThyssenKrupp AG hat sich in seiner heutigen Sitzung dafür ausgesprochen, Dr. Schulz vom 24. Januar 2009 bis zum Ablauf des Tages der ordentlichen Hauptversammlung der ThyssenKrupp AG, die über den Jahresabschluss des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2009/2010 beschließt, zum Mitglied und Vorsitzenden des Vorstandes der ThyssenKrupp AG weiter zu bestellen. Den entsprechenden Beschluss wird der Aufsichtsrat nach dem 23. Januar 2008 fassen.

nach oben