Skip Navigation

Produkte und Lösungen, 28.07.2003, 02:00

Triaton übernimmt Windows 2000-Umstellung bei Ruhrgas

Triaton, IT-Full-Service Provider der ThyssenKrupp Serv AG, hat für die Ruhrgas AG, führende deutsche Ferngasgesellschaft, im Rahmen eines Windows 2000-Rollout-Projektes die Server-Systemlandschaft deutschlandweit migriert. In einer Konzeptions- und Testphase wurde zunächst eine IST-Analyse der einzelnen Serversysteme durchgeführt. Ebenso wurden in dieser Phase die Anforderungen der Ruhrgas an die neue Systemlandschaft konkretisiert und verschiedene Lösungsalternativen diskutiert und verifiziert. Anschliessend wurden die Server in der Hauptverwaltung in Essen und danach an 35 weiteren Standorten von Windows NT 4.0 auf Windows 2000 umgestellt. Die Einführung von Windows 2000 ging auch einher mit der Einführung eines Active Directory-Verzeichnisdienstes sowie dem Aufbau von Clustersystemen in den Bereichen Fileservices, Printservices, Datenbanken und Exchange. Parallel zur Serverumstellung wurden die Clients ebenfalls auf Windows 2000 umgestellt.

Ruhrgas hatte sich für die Zusammenarbeit mit einem kompetenten IT-Dienstleister entschieden, da der Projekt-Aufwand die Ressourcen der eigenen IT-Abteilung überstiegen hätte. Zusätzlich war der Zeitplan sehr eng gehalten worden, um so schnell wie möglich die Vorteile von Windows 2000 nutzen zu können. Diese liegen aus Sicht von Bernd Klementz, Projektleiter bei der Ruhrgas AG, vor allem in der Bereitstellung einer zeitgemäßen Plattform zur Unterstützung aktueller und zukünftiger Technologien.

Triaton - The BusinessProcessor

Die Triaton GmbH mit Sitz in Krefeld ist ein Unternehmen der ThyssenKrupp Serv AG und gehört zu den führenden internationalen IT-Service Providern. Das Unternehmen ist weltweit tätig und beschäftigt rund 2.200 Mitarbeiter im In- und Ausland. Im Geschäftsjahr 2001/02 erwirtschaftete das Systemhaus einen Umsatz von rund 364 Millionen Euro. Triaton ist aus den IT-Units von Thyssen, Krupp, Hoesch und Hoechst entstanden und verfügt durch diese Historie über langjährige Branchenerfahrung innerhalb der Industrie, insbesondere auch in den Segmenten Chemicals und Pharmaceuticals.

Ansprechpartner

Triaton
Dieter Remy
Telefon +49-211-967 5374
Fax: +49-211-967 5855
remy@tkserv.thyssenkrupp.com
www.triaton.com

nach oben