Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 07.11.2007, 10:00

Salzgitter vertraut auf ThyssenKrupp Anlagenservice

Die ThyssenKrupp Anlagenservice GmbH, Oberhausen, wurde als Generalunternehmer von der Salzgitter Flachstahl GmbH mit der Zustellung des Hochofens C im Frühjahr 2008 beauftragt. Dies ist die bisher größte Zusammenarbeit beider Unternehmen und ein weiterer Beweis für die Kompetenz der Oberhausener Dienstleister im Service- und Großprojektgeschäft.

Zirka 130 Monteure werden während des sechswöchigen Stillstandes von April bis Mai 2008 in Salzgitter im Einsatz sein. Der Auftrag beinhaltet das Ausräumen des Hochofens einschließlich Sauabstich, mechanische Arbeiten wie beispielsweise die De- und Remontage von über 1000 Kühlelementen und dem kompletten Schlagpanzer, die Lieferung, De- und Remontage einer Heißwindstreckenleitung einschließlich Kompensatoren, die Feuerfest-Zustellung des Hochofens und der Heißwindstreckenleitung sowie die teilweise Erneuerung der Gießhalle mit Schlackenrinne.

nach oben