Skip Navigation

Kapitalmarktrelevante Presseinformationen, 14.05.2004, 02:00

Aufsichtsrat verlängert den Vertrag von Prof. Dr. Schulz

Der Aufsichtsrat der ThyssenKrupp AG hat auf seiner turnusmäßigen Sitzung am 14. Mai 2004 den Vertrag von Prof. Dr. Ekkehard Schulz (62) verlängert. Seine derzeitige Bestellung zum Mitglied und Vorsitzenden des Vorstands der ThyssenKrupp AG läuft bis zum 28. Februar 2005. Prof. Dr. Schulz wurde jetzt für die Zeit vom 1. März 2005 bis zum 19. Januar 2007 zum Mitglied und Vorsitzenden des Vor­stands der ThyssenKrupp AG weiter bestellt. Am 19. Januar 2007 ist die ordentliche Hauptversammlung der ThyssenKrupp AG vorgesehen, die über den Jahresabschluss des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2005/2006 be­schließt.

Ansprechpartner:

Dr. Jürgen Claassen
Corporate Communications, Strategy, and Executive Affairs
Telefon +49 (211) 824-36001
Telefax +49 (211) 824-36005
E-Mail: press@thyssenkrupp.com
www.thyssenkrupp.com

nach oben