Skip Navigation

Ad-Hoc Mitteilungen, 16.07.2018, 18:20

Ad hoc Mitteilung nach Art. 17 MAR: Professor Dr. Ulrich Lehner legt sein Mandat als Vorsitzender des Aufsichtsrats der thyssenkrupp AG nieder

Professor Dr. Ulrich Lehner (72) hat heute den Vorstand der thyssenkrupp AG darüber informiert, dass er mit Wirkung zum 31. Juli 2018 sein Mandat als Vorsitzender des Aufsichtsrats der thyssenkrupp AG niederlegen und aus dem Aufsichtsrat ausscheiden wird.

Der Aufsichtsrat wird über die Nachfolge von Professor Dr. Ulrich Lehner als Vorsitzender des Aufsichtsrats kurzfristig Beschluss fassen.

www.thyssenkrupp.com

Twitter: @thyssenkrupp

Company blog: https://engineered.thyssenkrupp.com

nach oben