Skip Navigation

Unternehmensmeldungen, 12.08.2016, 10:00

thyssenkrupp bestellt neuen CEO für Region Asia Pacific

Vivek Bhatia (38) wird zum 1. Oktober 2016 neuer CEO von thyssenkrupp Asia Pacific. Er tritt die Nachfolge von Dr. Stefan Schmitt (40) an, der zum 1. Oktober als Head of Human Resources Strategy in die thyssenkrupp AG wechselt. Vivek Bhatia ist seit Mai 2014 Head of Strategy, Markets and Development im Regional Headquarter in Singapur. Zuvor war er als Strategieberater für Industriekunden bei The Boston Consulting Group und bei Engineers India Ltd. in der Öl- und Gasindustrie tätig.

In der Region Asia Pacific finden sich für thyssenkrupp wichtige Wachstumsmärkte: große, vergleichsweise etablierte Volkswirtschaften wie Australien und Japan, aber auch eine Vielzahl von Märkten unterschiedlicher Größe mit hoher Wachstumsdynamik wie zum Beispiel Indonesien und Vietnam. Der Konzern erwirtschaftete dort im Geschäftsjahr 2014/15 einen Umsatz in Höhe von 2,0 Mrd Euro mit Kunden in der Region. und beschäftigt hier über 4.100 Mitarbeiter.

www.thyssenkrupp.com

Company blog: https://engineered.thyssenkrupp.com

Twitter: @thyssenkrupp

nach oben